TZR

OEM Blechfertigung Stanzteile Blech Stanzen Teil Blech Stanzen Teile

Gruppe Stempelteil
MOQ 1 piece
Zahlungsmittel all
Aktualisierungszeit 2019-03-14

Merkmal:

1. OEM & ODM

2. Hohe Qualität und Präzision

3. konkurrenzfähiger preis

4. Große Menge Produktionskapazität

5. Kurze lieferzeit

6. RoHS-konform

7. optionale materialien: aluminium, messing, edelstahl etc

8.Spezifikation wird besonders angefertigt

9.LOGO kann angepasst werden

10. Verarbeitungstyp: Metall Stanzen Biegen Teile, Metall Stanzen Zeichnungsteile, Metall Stanzen Teile


Einleitung

Metallstanzen ist ein Verfahren, bei dem flache Bleche in Formen umgewandelt werden. Wahrscheinlich haben Sie ein Produkt bei sich zu Hause, dessen Teile durch Metallprägung hergestellt wurden, da dies ein Prozess ist, der von Haushaltsgeräten bis zur Automobilindustrie verwendet wird. Dieses Verfahren wird zur Herstellung von Teilen für große Maschinen verwendet, aber die Bleche können auch zu Haushaltsgegenständen wie Töpfen und Pfannen geformt werden.


Anwendung:

In vielen Branchen ist es erforderlich, dass komplexe Bauteile hergestellt werden können, wenn komplizierte Präzisionsmetallstanzen möglich sind. Einige Produkte, die routinemäßig mit Hilfe komplexer Präzisionsstanztechniken hergestellt werden, umfassen:


• Automotoren

• Flugzeugkomponenten

• Maschinengetriebe

• Komplexe Elektronik

• Telekommunikationsprodukte


Vorteil :

1.Im Vergleich zur traditionellen Fertigung oder Bearbeitung kann die Rüstzeit für den progressiven Stanzvorgang viel geringer sein. Was in mehreren Aufbauten und Prozessen während der traditionellen Fertigung und Bearbeitung erreicht wird. kann in einem Arbeitsgang ausgeführt werden, wenn die progressive Stanzung verwendet wird. Diese Reduzierung des Setups und der Verarbeitung führt zu einem kostengünstigeren Teil.


2. Progressive Die Metal Stamping ermöglicht das Erstellen von Teilen mit vielen Geometrien in einem einzigen Werkzeug. Dieses Video zeigt einen einzelnen Teil, der durch einen Würfel läuft. Alle erforderlichen Geometrien des Teils werden in einem Progressive-Die-Vorgang erreicht.